Mittwoch, 15. August 2012

Plietsch Platsch

"Wie ein Fisch im Wasser" fühlt man sich wohl, wenn man die Torte verspeisen darf, die ich einem Freund und passionierten Angler (sorry: Fliegenfischer) zum Geburtstag mitgebracht habe.


Ich wollte nicht den üblichen "Angler im Fischerboot" machen, den man sonst so als Hauptfigur auf diversen Torten kennt, sondern schon etwas ausgefalleneres.


Tja, und so ist diese Torte entstanden...



Das Wasser an der Oblerfläche ist mit Piping Gel hergestellt. Der Vorteil gegenüber normaler Gelatine ist, dass es den Fondant darunter nicht auflöst. 


Für die Seitengestaltung hab ich lange Schnüre aus Modellierfondant hergestellt, diese ausgewalkt, an einer Seite noch zusätzlich ausgedünnt damit sie Falten werfen und dann angeklebt. Dadurch bekommt man diesen "Welleneffekt".


Damit die Oberfläche der Torte "Kreise wirft" hab ich einfach vor dem Eindecken eine lange Fondantschnur auf die Tortenoberfläche gelegt und anschließend mit einem Balltool die Vertiefungen nachgefahren.


Unter der Wasseroberfläche verbirgt sich eine leckere Schwarzwälder Kirschtorte. 
Jummy!!!
(Mit etwas Glück bekommt ihr ein Foto vom Anschnitt noch nachgereicht. ;o) )


Noch eine kleine, lustige Geschichte zu dieser Torte:
Ich kam schon etwas früher beim Geburtstagskind an und habe ihm die Torte überreicht. Sie wurde dann schön dekorativ auf den Geschenketisch gestellt...
Nach und nach trudelten die anderen Gäste ein, guckten auf die Torte, dachten sich nichts weiter. Öhm doch - sie dachten sich was... dass das runde Ding, das da steht, ein Dekogegenstand sei. :D
Erst als es darum ging, die Torte anzuschneiden realisierten die meisten, dass man diesen "Fisch im Wasser" ja essen kann!

Happy Birthday, lieber Rainer!

Ich wollt, ich wär ein Fisch,
so hurtig und frisch;
und kämst Du zu angeln,
ich würde nicht mangeln.
Ich wollt, ich wär ein Fisch,
so hurtig und frisch.
(Johann W. v. Goethe)


Kommentare:

  1. Total super gelungen - Kompliment!!!
    Liebe Grüße
    Marianne

    AntwortenLöschen
  2. Wow!!!! Besonders das Bild im Profil hat es mir angetan. Die Torte ist wirklich ein Kunstwerk!!

    AntwortenLöschen
  3. Wie kommst du nur auf solch geniale Ideen???
    Ja, und dann noch diese besondere Verarbeitung!!!
    Eure
    A dabei

    AntwortenLöschen
  4. Wie immer total super!!!

    Schade, dass wir sie nicht verkosten konnten, aber eigendlich ist sie ja eh viel zu schade zum Anschneiden.
    Vor allem der Fisch schaut soooo süß drein. Klimper-Klimper-Augen .... bitte esst mich nicht.

    Aber ich bin mir sicher, dass auch dieses Kunstwerkt wieder mal in den Bäuchen gelandet ist.
    Schönheit ist eben vergänglich.

    Mäusezähnchen

    AntwortenLöschen