Dienstag, 30. Juli 2013

36° und es wird noch heißer

 Nein, endlich ist die erste große Hitzewelle des Jahres überstanden. Und wir hatten hier die absolute Rekordtemperatur von sage und schreibe 40 - in Worten: VIERZIG - Grad.

 

Kein schönes Wetter wenn man eine Torte machen sollte. Aber ich hatte das Glück (ja, kaum zu Glauben dass ich dabei von "Glück" spreche) in diesen Tagen keine Torte machen zu müssen.
Dafür zeige ich euch endlich, was bei der Gartenparty letztens noch so alles am süßen Tisch stand...

Diese eine Torte hätte wohl recht knapp für über 30 Gäste gereicht. Und nicht jeder steht so sehr auf Kuchen. Eine richtig gute Lösung ist also ein "Sweet Table", auf dem man verschiedene süße Leckereien anbietet. 


Meistens findet man - weil so modern - auf diesen Tables Macarons, reich verzierte Kekse, Cakepops und was derzeit in den Konditoreien dieser Welt noch so ganz oben auf der "Hip-Liste" steht.
Ich dachte mir, ich bin nun einfach mal ganz retro und serviere ein paar Klassiker: Mousse, Muffins, Jellys uuuuund... Eis!

Natürlich passend zu den Farben:

Erdbeer- und Limettenmousse

Kirscheis und Kürbiskernparfait


Meine fleißigen Schwestern unterstützten mich noch mit jeder Menge Muffins, kleinen Gugls und Törtchen, für die ich die passende sommerliche Deko beisteuerte - Windräder aus Fondant ganz im Stil der Einladung. 

Und mit Jellys! Könnt ihr euch noch an die Partyklassiker eurer Jugend erinnern? Wodka (und anderer Allolol) in Wackelpuddingkonsistenz.


Ein rundum gelungenes Fest kann ich euch sagen. Und ja, wir hatten genug Süßes um auch noch am nächsten Tag reichlich satt davon zu werden. ;o)

Süße Grüße aus der Küche!

Kommentare:

  1. Na, da hast du einige Geheimnisse von verraten (kicher)
    Nun können die anderen neidisch sein, wie auch immer...
    Es war ein perfektes Fest, alles passend und natürlich ideeenreich
    und kreativ.
    Woooooooh
    lg Mama

    AntwortenLöschen
  2. Wenn man es genau nimmt, haben wir den Hitzerekort von 40° um ein paar 10tel nicht geschafft, aber wer wird bei den Temperaturen pinkelig werden und lt. Wettervorhersage rollt schon die nächste Hitzewelle an.
    Aber nun zum Fest. Nicht nur der süße Tisch war wundervoll - zu 3. kann mal halt auch so eine Auswahl zaubern - auch die Tischdeko war der Knaller. Man sieht auch dort, dass du total kreativ bist. Es muss nicht immer alles aus Fondant sein. Auch so zauberst du Träume herbei.

    Mäusezähnchen

    AntwortenLöschen